Duale Akademie - Betriebslogistik

01

Ausbildung

Die Bildungsinnovation ‚duale Akademie‘ wurde von der WKO Oberösterreich ins Leben gerufen. Speziell für AHS-Maturanten:innen, die nicht sofort ein Studium anstreben, aber auch für Studierende ohne Studienabschluss oder Berufsumsteiger:innen bietet diese Ausbildung neue Wege in eine erfolgreiche berufliche Zukunft.

Betriebslogistiker:innen sind die Spezialist:innen für smarte Lager- und Prozessoptimierung. Als Güter-Bewegungstalente sind sie verantwortlich für den gesamten Warenfluss in der Betriebslogistik – von der Bestellung und Übernahme bis zur fachgerechten Lagerung und Versendung. Diesen Prozess im Sinne einer nachhaltigen Materialwirtschaft immer wieder neu auszurichten und mit IT-Analysen und DATA-Warehousing zu agieren, bietet speziell AHS-Absolvent:innen einen großen Entwicklungs- und Gestaltungsfreiraum.

Bei der kompakten Ausbildung mit einer Dauer von maximal 3 Jahren, liegt der praxisbezogene Fokus darauf, das zu lernen, was man wirklich braucht. Neben dem Erwerb von zentralen Fachkompetenzen, erhalten die Trainees der Dualen Akademie Zukunftskompetenzen auf sozialer, digitaler und internationaler Ebene, um auf die beruflichen Herausforderungen von morgen bestens vorbereitet zu sein. Bereits ein Jahr nach Abschluss des Dualen Akademie Traineeprogramms ist es möglich die Zertifizierung zum „DA Professional“ zu absolvieren. Der Ausbildungsstart ist unterjährig von Mai bis Mitte Februar des Folgejahres möglich.

Ausbildung

02

Eigenvoraussetzungen & Weiterbildungsmöglichkeiten

Für diesen spannenden Job sind Koordinationsfähigkeit, logisch-analytisches Denken und Organisationstalent Voraussetzung. Unterstützt von modernster IT und diversen Simulationsmöglichkeiten (zum Beispiel Inventur via Drohnen oder RFID-Chips) finden Betriebslogistiker:innen für alle Herausforderungen die optimale Lösung und sorgen für eine effektive internationale Supply-Chain.

Zu den Weiterbildungsmöglichkeiten zählt die weitere Ausbildung an einer Fachhochschule oder Universität.

Eigenvoraussetzungen & Weiterbildungsmöglichkeiten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen